Archiv für das Tag 'Syntus'

Veolia/Transdev: Niederländische Kartellbehörde gibt Grünes Licht

15. Dezember 2010

Die Niederländische Kartellbehörde NMa hat der Fusion der Verkehrskonzerne Veolia und Transdev ohne Auflagen zugestimmt. Die Niederlande hatten nach der Zustimmung der EU-Kommission eine Sonderprüfung für ihren Markt durchgeführt, diese hat nun ergeben, dass trotz der Stärke beider Unternehmen auf dem niederländischen Markt nur begrenzte negative Auswirkungen auf den Wettbewerb zu erwarten seien. Neben Veolia und Transdev (Connexxion) sind die wichtigsten Mitspieler dort Arriva, Syntus und Qbuzz, an beiden letzteren ist die Staatsbahn NS beteiligt. (PM ÖPNV Wettberwerb)

Bentheimer Eisenbahn AG und Syntus fahren neue Regionalbahn

15. November 2010

Pendler und Touristen in der deutsch-niederländischen Grenzregion Twente – Grafschaft Bentheim dürfen sich freuen: Eine neue Regionalbahn zwischen dem niederländischen Hengelo und dem niedersächsischen Bad Bentheim wird zum Fahrplanwechsel den Personenverkehr aufnehmen. Die in den Niederlanden als „Büffel“ bekannten Triebwagen vom Typ „DM 90“ sollen die beiden Städte ab dem 12. Dezember im Stundentakt direkt verbinden. Betrieben wird die neue regionale Bahnverbindung von der Bentheimer Eisenbahn AG und der niederländischen Syntus, die den Schienenverkehr als dreijährigen Probebetrieb im Auftrag der Regio Twente, der Provinz Overijssel und der LNVG fahren. (PM LNVG)